Sie sind hier: Startseite Aktuelles

Pressemitteilungen


Seite: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 |
21. April 2015:

Tade Peetz Pressesprecher der CDU-Kreistagsfraktion


Tade Peetz ist von der CDU-Kreistagsfraktion auf der jüngsten Sitzung in Schwentinental einstimmig zum Pressesprecher gewählt. Der 41jährige gehört seit 2013 dem Kreistag an und ist seither bildungspolitischer Sprecher der CDU-Kreistagsfraktion. Peetz ist seit 2013 Pressesprecher der Kreispartei. Er hat die Pressearbeit der CDU im Kreis Plön intensiviert und neue bzw. veränderte werbliche Aktivitäten (Banner, Plakate) erfolgreich gestaltet. Die CDU im Kreis ist seither auch kontinuierlich auf Facebook präsent.



21. April 2015:

CDU Laboe-Brodersdorf lädt zum Spaziergang und Bürgergespräch ein


Zu einem kommunalpolitischen Spaziergang durch Laboe und zum Bürgersgespräch lädt die CDU Laboe-Brodersdorf zu Freitag, 24. April 2015 ab 14 Uhr ein. Als Gast wird der CDU-Kreis- und Fraktionsvorsitzende Werner Kalinka dabei sein. Treffpunkt ist bei der Tischlerei Sindt, Feldstraße 3a, wo ein Gespräch mit dem Vorsitzenden des Handels- und Gewerbevereins, Andreas Sindt, vorgesehen ist. Nach weiteren Betriebsbesichtigungen geht es zum Informationszentrum der deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger, wo der Leiter, Jörg Ahrend, die Gäste erwartet. Nach Hafenumfeld und Rosengarten führt der Weg zum Kurpark. Rudi Wimmer wird durch den Park führen. Den Abschluss bildet ca. 17 Uhr ein Bürgergespräch in Brodersdorf, Alte Schule. CDU-Ortsvorsitzender Hans-Helmut Lucht und CDU-Fraktionsvorsitzender Horst Etmanski: "Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger wie die bei uns weilenden Urlaubsgäste sind herzlich eingeladen. Eine gute Gelegenheit zum persönlichen Gespräch."



20. April 2015:

Eindrucksvoller Vertrauensbeweis: Malte Schildknecht bleibt JU-Vorsitzender


Malte Schildknecht ist auf dem Kreisverbandstag der Jungen Union (JU) eindrucksvoll in seinem Amt bestätigt worden. Auf dem Kreisverbandstag in Schwentinental erhielt er 32 Ja-Stimmen und eine Nein-Stimme. Er ist seit sechs Jahren JU-Kreisvorsitzender und seit 2013 Kreistagsabgeordneter. Auch die übrigen Kreisvorstandsmitglieder wurden mit großen Mehrheiten oder einstimmig gewählt: Benjamin Hingst und Jan-Philipp Pohst als stellvertretende Vorsitzende, Hauke Stenzel (Schatzmeister), Christian Lüken (Kreisgeschäftsführer), Eva-Marie Böttcher, Till Unger, Reto Rostek und Jan Lentz als Beisitzer. Neu im Vorstand dabei sind der 24-jährige Benjamin Hingst, Jan Lentz (23) und Till Unger (18).



16. April 2015:

Polizei-„Reform“: Zu Lob besteht aus Plöner Sicht nun wirklich kein Anlass


"Zu Lob besteht nun wirklich kein Anlass", so der CDU-Kreistagsabgeordnete Dieter Arp zur "Aufstufung" der Polizeizentralstation Plön zum Polizeirevier und zum "Umschrauben" des Namensschildes. Fest stehe: Im Kreis Plön gebe es künftig weniger Polizeibeamte, keine Polizeizentralstationen mehr und 6 Polizeistationen weniger. Dass es im Kreis Plön noch ein Polizeirevier gebe, sei doch wohl das Mindeste. Arp: "Einst war der Kreis eine eigenständige Inspektion mit zwei Polizeirevieren." Nicht vergessen werden dürfe, dass auch der Umwelttrupp der Polizei in Plön aufgelöst worden sei.



15. April 2015:

Björn Rüter neuer Ortsvorsitzender der CDU Kalübbe


Auf der Mitgliederversammlung der CDU Kalübbe am Montag wählten die Mitglieder Björn Rüter einstimmig zum neuen Vorsitzenden. Er löst damit André Schnathmeier ab, der aufgrund seiner zeitlichen Belastung nicht erneut für das Amt kandidierte. Dirk Schlösser wurde einstimmig als stellvertretender Vorsitzender und Heiko Burmeister einstimmig als Schriftführer bestätigt. Im Anschluss an die Wahlen und nach einem leckeren Imbiss vom Sportheim Kalübbe berichtete Thomas Hansen aus der Arbeit von Kreistagsfraktion und Kreispartei. Viele Themen kamen zur Sprache wie z.B. die Sportstättenförderung, Breitbandausbau, Busverbindungen und Bahnverbindungen.



10. April 2015:

CDU warnt SPD, Kulturkonferenz parteilich zu instrumentalisieren


"Es ist sehr bedauerlich, dass die SPD versucht, die Kulturkonferenz des Kreises parteilich zu instrumentalisieren", so CDU-Pressesprecher Tade Peetz. Dass diese von allen Fraktionen im Kreistag unterstützte Initiative von der SPD mit Termin und Ablauf bekannt gemacht werde, lasse auf die SPD-Absichten schließen: So zu tun, als sei Kultur "ihr" Thema.



8. April 2015:

Immobilienpreise zeigen: Kreis Plön ist ein attraktiver Kreis


"Der Anstieg der Immobilienpreise im Kreis Plön im Jahr 2014 zeigt doch sehr deutlich, dass unsere Regionen für Familien und Singles, aber auch für Kapitalanleger attraktiv sind", so die CDU-Kreistagsabgeordneten Hans-Herbert Pohl und André Jagusch. Wenn durchschnittlich ein Anstieg von 4,5% (Einfamilienhäuser), 6,2% (Reihenhäuser) und sogar 12,6% für Eigentumswohnungen im Kreis zu verzeichnen sei, seien dies sehr beachtliche Werte.



2. April 2015:

Eine sehr erfolgreiche Arbeit ist (leider) zu Ende gegangen


Foto: Ulrike Schneider Eine große Zahl von Bürgern war gekommen, um beim Abschied den Polizeibeamten für ihre Arbeit zu danken. Auch dies zeigt, wie stark die Polizeistation Probsteierhagen in der Bevölkerung verankert ist und welche Wertschätzung sie genießt. Und in den Ansprachen wurde immer wieder die erfolgreiche, bürgernahe Arbeit hervorgehoben. Doch nach 148 Jahren ist nach dem Willen der Landesregierung und der Kieler Polizeiführung Schluss. Leider. Nach dem Abschreiben des Polizeischildes vor der (ehemaligen) Wache: Thomas Wischnewski, Rüdiger Boll, Peter Dieterich, Annette Blöcker, Dieter Dehnk, Klaus Pfeiffer und Werner Kalinka.


Seite: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 |
CDU im Kreis Plön CDU Schleswig-Holstein CDU Deutschlands CDUplus-Mitgliedernetz
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
© CDU Laboe-Brodersdorf 2017